+0  
 
0
5831
5
avatar+4 

Woher weiß ich, ob ich Sin Cos oder Tan benutzen soll?

Bräuchte eine Erklärung...

 

Danke im Vorraus.

 27.04.2015
 #1
avatar
0

Ist ja lustig, habe eben auch eine Frage über Trigonometrie gestellt. Sin Cos oder Tan benutzt du jeweils, welche Seite du ausrechnen willst bzw. welchen Winkel du gegeben hast. Hier spielen die Begriffe Ankathete bzw. Hypotenuse usw. große Rollen. Ich verlinke dir mal ein Video: https://www.youtube.com/watch?v=AWZW1OwpT-w  <-- cool und leicht erklärt.

 27.04.2015
 #2
avatar+4 
0

Verstehe nur Bahnhof beim Video...

 27.04.2015
 #3
avatar
0

Gast 27.04.2015
 #4
avatar+1119 
0

Du musst zunächst schauen, wechen Winkel hast du gegeben. Oder welcher Winkel ist gesucht. Dann schaust du, welche 2 Seiten gegeben sind. Ist die Längste Seite gegeben (gegebüber vom rechten Winkel, genannt Hypothenuse) kommt nur noch kosinus oder sinus in Frage: Liegt die 2. Seite dem Gesuchten WInkel bzw den gegebenen Winkel GEGENüber: ist es der Sinus

sin (winkel) = GEGENkathete/ Hypothenuse

Ist die Seite AN dem Winkel, also ein Schenkel des Winkels, ist es der Cosinus

cos (winkel) = ANkathete /Hypothenuse

 

Ist den längste Seite ( Hypothenuse ) nicht gegeben, ist es der Tangens.

tan (winkel) = gegenkathete/ ankathete =[sin (winkel)/cos (winkel)]

 27.04.2015
 #5
avatar+14537 
0

Hallo Anonymous,


sieh dir doch einmal die Formelsammlung (Trigonometrie) auf unserem Rechner an:


http://web2.0rechner.de/formelsammlung/mathematik/trigonometrie


Und auch diesen Link mit guten Erklärungen !


http://www.schulminator.com/mathematik/trigonometrie


Gruß radix !
 28.04.2015

52 Benutzer online

avatar
avatar
avatar