+0  
 
0
915
3
avatar

Wie gebe ich logarithmen mit einer anderen basis als 10 ein? (Schreibweise) Danke im voraus :)

 12.02.2016
 #1
avatar+14537 
0

Hallo !

 

Wie gebe ich logarithmen mit einer anderen basis als 10 ein? (Schreibweise) Danke im voraus :)

 

Wenn du   ln    oder  lg2    haben möchtest, ist es sehr einfach :

 

Auf dem  web2.0rechner siehst du unter  der log - Taste  einen kleinen schwarzen Pfeil . Anklicken !

Möchtest eine andere Basis, musst du umrechnen ( siehe Internet !)

 

Gruß radix smiley !

 12.02.2016
 #2
avatar+14537 
0

Hier kannst du in eine andere Basis umrechnen:

 

http://www.spasslernen.de/algebra/alg22.htm

 

Gruß radix smiley !

 

.
 12.02.2016
bearbeitet von radix  12.02.2016
 #3
avatar+1119 
0

Hier auch noch mal eine kurze Erklärung, wie man Logarithmen zu jeder beliebigen Basis ausrechnet:

logab --> zur Basis a (beliebig)

 

Prinzipell gibt es 3 verschiedene Logarithmen, die auf den Taschenrechnern vorkommen :

 

log --> zur Basis 10

lg --> zur Basis 2

ln --> zur Basis e

 

 

Haben wir mal hier eine Vereinfachte Aufgabe: 10x = 100

mit dem Logarithmus zur Basis 10:

auf beiden Seiten logarithmieren:

log( 10x) = log (100)

Logarithmengesetz: x*log (10) =log (100) --> log(10) =1 da es sich ja auf die Basis 10 bezieht also steht noch:

x=log (100) das kann man im Taschenrechner so eingeben, wenn er diesen Logarithmus auch hat.

Ansonsten;

 

z.B. Logarithmus zur Basis e

Beiden Seiten logarithmieren: ln (10x) =ln (100)

Logarithmengesetz: x*ln(10)= ln(100)

Umstellen: x= ln(100)/ln(10)

gandalfthegreen  14.02.2016

16 Benutzer online

avatar