+0  
 
0
776
11
avatar+124 

hallo :) 

 

ich brauche dringend eure Hilfe für eine Mathe Aufgabe.Und brauche diese Aufgabe für morgen !! Also könnt ihr mir dann schon heute die folgende Aufgabe erklären ?Bin Gymnasiastin und in der 8 Klasse.

man soll in der Aufgabe die Parabeln der Funktionen mit der angegebenen funktionsgleichung zeichnen 

a) y=0,5xhoch2 -3

b)y=-2(x-3)hoch2 +1

und

c) y=-(x-4)hoch2 -3,5

 

könnt ihr mir genau erklären wie ich dass in einem Koordinatensystem zeichne ? 

Danke im Voraus 

 20.04.2015

Beste Antwort 

 #8
avatar+12483 
+8

.
 20.04.2015
 #2
avatar+1119 
+8

Hallo Ellie,

 

du zeichnest Dir erst mal ein Koordinatensystem. Das weißt du hoffentlich wie das geht. Nun setzt du für x= 1 ein. Nun kommt ein y Wert raus. Ich hänge dir dann noch eine Tabelle an, wo du die Wertepaare siehst. Wenn du die Wertepaare hast, gehst du auf der x-Achse (horizontale Achse) soweit, bis du die Zahl erreichst, z.b. x=1. Nun gehst du sekrecht nach oben oder unten, je nach dem wie der y-Wert ist. Und an der Stelle machst du einen Punkt. dann machst du so weiter, wenn du genügend Punkte hast, kannst du sie verbinden.

 

wenn du ein bisschen mehr Erfahrung hast mit Paraben, kannst du schon vorher dir vorstellen, wie sie aussehen. Bei der ersten Parabel ist der Scheitelpunkt auf der y- Achse, da nur gerade Exponenten vorhanden sind. (x^0 und x^2). Bei den anderen beiden, sieht man: Wenn man die Klammern auflöst, entsteht immer ein x^1, also nicht zur y Achse symmetrisch. 

 20.04.2015
 #3
avatar+1119 
+8

gandalfthegreen 20.04.2015
 #4
avatar+12483 
+3

Omi67 20.04.2015
 #5
avatar+1119 
0

Omi, schau noch mal bei der Wertetabelle, bei -1 und 1.

 20.04.2015
 #6
avatar+124 
0

Danke für eure Hilfe 

 20.04.2015
 #7
avatar+12483 
+8

Omi67 20.04.2015
 #8
avatar+12483 
+8
Beste Antwort

Omi67 20.04.2015
 #9
avatar+12483 
+5

Omi67 20.04.2015
 #10
avatar+1119 
+3

gandalfthegreen 21.04.2015
 #11
avatar+124 
0

Omi, genau deine Lösung benutze ich auch so was in Art in der Schule ! Danke!! Grandalfthegreen, deine Lösung ist mir noch zu kompliziert :) aber danke für eure Hilfe 

 22.04.2015

27 Benutzer online