+0  
 
0
591
11
avatar

Gegeben sind f(x)=-x^2+6x-5 und die Gerade x=u (1<u<5) u schneidet f(x) im Punkt P und die X-Achse im Punkt Q. P und Q bilden mit R(1/0) ein rechtwinkliges Dreieck. Für welches u hat das Dreieck einen maximalen Flächeninhalt? Wie groß ist dieser?

 20.03.2015

Beste Antwort 

 #9
avatar+1119 
+5

 

extr6

extr7

 

Gruß

 20.03.2015
 #1
avatar+1119 
0

SO hab das mal berechnet, dauert aber etwas, bis ich es eingetippt habe.

Denk mal eine halbe Sunde.

gruß

 20.03.2015
 #2
avatar
0

Super! Ich warte. Ich brauche das erst bis Montag.

 20.03.2015
 #3
avatar+1119 
+5

extr1

gandalfthegreen 20.03.2015
 #4
avatar+1119 
+5

extr2

gandalfthegreen 20.03.2015
 #5
avatar+1119 
+5

extr3

der Rest kommt gleich

 20.03.2015
 #6
avatar+1119 
+5

extr4

gandalfthegreen 20.03.2015
 #7
avatar+1119 
0

extr5

 

Ich hab hier noch mal die neuer Variante hochgeladen, da ich erst x1 und x 2 stehen hatte. Aber es ja um das u geht. :)

 20.03.2015
 #8
avatar+1119 
+5

Geh Bitte die Lösung selber durch, ob alles Verständlich ist!! Wenn nicht, mich darauf hinweisen oder gern Fragen stellen.

Gruß

 20.03.2015
 #9
avatar+1119 
+5
Beste Antwort

 

extr6

extr7

 

Gruß

gandalfthegreen 20.03.2015
 #10
avatar
0

Vielen Dank für Deine Mühe.

 21.03.2015
 #11
avatar+1119 
0

Bitte :) 

 21.03.2015

37 Benutzer online

avatar