+0  
 
0
776
4
avatar

Ergebnis = 100 

 

Alle Zahlen von 1 bis 9 sind zu verwenden. + - : & können verwendet werden mit klammer

 28.06.2015
 #1
avatar+14538 
0

Hallo Anonymous,


ich habe schon etwas herumgerätselt !


Wenn ich auch die  Null  verwenden darf, habe ich eine Lösung !


Ich bin auf deine Lösung ohne die Null gespannt.


Gruß radix !

 30.06.2015
 #2
avatar+1119 
0

Ich habe eine Lösung! Ich vermute mal das das & ein Malpunkt sein soll?!

 

((7*8-6):5)*9+(4+3+2+1) =100

 30.06.2015
 #3
avatar+14538 
0

Hallo gandalf,

gut gemacht !! Ich vermute, dass etliche Versuche nötig waren .

Du bist mit den Grundrechenarten und Klammern ausgekommen.

Du hättest dir noch einige Klammern ersparen können:

$${\frac{\left({\mathtt{7}}{\mathtt{\,\times\,}}{\mathtt{8}}{\mathtt{\,-\,}}{\mathtt{6}}\right){\mathtt{\,\times\,}}{\mathtt{9}}}{{\mathtt{5}}}}{\mathtt{\,\small\textbf+\,}}{\mathtt{4}}{\mathtt{\,\small\textbf+\,}}{\mathtt{3}}{\mathtt{\,\small\textbf+\,}}{\mathtt{2}}{\mathtt{\,\small\textbf+\,}}{\mathtt{1}} = {\mathtt{100}}$$

Deine Lösung gefällt mir ! DANKE !

Gruß radix !

 30.06.2015
 #4
avatar+1119 
0

Hallo Radix,

stimmt, ich hätte mir einige Klammern sparen können!  Aber da lebe ich ganz nach dem Motto:  lieber eine zuviel, als eine zu wenig:)

Nun, ich habe genau 2 Versuche gebraucht. Hatte da eine Idee im Kopf, aber vllt war es auch etwas glücklich, dass es sofort aufging:D

 

gruß

 30.06.2015

24 Benutzer online

avatar
avatar