+0  
 
0
681
4
avatar

Ein GRF 5. Grades ist punktsymmetrisch zu O(0|0)

Hochpunkt bei H(2|48)

schneidet g(x)=5x+10 bei x=1.

f(x) =?

 15.06.2015

Beste Antwort 

 #1
avatar+1119 
+6

 

http://equationsolver.intemodino.com/de/lineare-gleichungssysteme-loesen.html

 

Lösen kann man die Matrix mit einem Gaußalgorithmus, aber das hat mir persönlich zu lange gedauert, und deswegen ein Link zum Lösen mit einem Taschenrechner bzw. Programm.

 

 

 15.06.2015
 #1
avatar+1119 
+6
Beste Antwort

 

http://equationsolver.intemodino.com/de/lineare-gleichungssysteme-loesen.html

 

Lösen kann man die Matrix mit einem Gaußalgorithmus, aber das hat mir persönlich zu lange gedauert, und deswegen ein Link zum Lösen mit einem Taschenrechner bzw. Programm.

 

 

gandalfthegreen 15.06.2015
 #2
avatar+11086 
0

Fantastische Lösung!

:- )

 15.06.2015
 #3
avatar+12493 
0

Hallo gandalf,

das hast Du sehr gut vorgerechnet. Es geht aber auch kürzer. Man hat dann nicht so viel Schreibarbeit.

 

 15.06.2015
 #4
avatar+1119 
0

Hey, danke Omi, 

 

ich war mir nicht mehr sicher, ob bei Punktsymmetrie die geraden Exponenten wegfallen, wie bei Achsensymmetrie. Deswegen habe ich es so ausführlich gemacht. Aber wo ich gerade drüber nachdenke, kann es bei geraden Exponenten ja niemals sein, dass f(-x)= -f(x) ist....weil ja gerade Exponenten immer positive Zahlen erzeugen... ohaaaa:)

Und ich sehe, dass du die Cramersche Regel angewandt hast :) 

 

gruß

 15.06.2015

56 Benutzer online

avatar
avatar
avatar
avatar