+0  
 
0
149
10
avatar

hey könnt ihr mir dieser aufgabe helfen ich komm da leider nicht weiter:

 

Bei einer Ziehung im Lotto ,,6 aus 49'' wird eine kugel gezogen. 

wie viel pronzent ist 

a) bei einer einstelligen zahl 

b) bei einer zweistelligen zahl 

 

lg dina 

 

PS: ich wünsche euch allen eine tolle woche 

 07.03.2022
 #1
avatar+3703 
0

Wenn eine Kugel gezogen wird ist auf ihr eine Zahl zwischen 1 und 49 aufgedruckt. Es gibt also insgesamt 49 Möglichkeiten. Davon sind die Zahlen von 1-9 einstellig. Das sind 9 Stück. Laplaca sagt uns für die Wahrscheinlichkeit: "Anzahl passender Ereignisse geteilt durch Anzahl möglicher Ereignisse". Für a) also: 9/49=0,184=18,4%.

Für b) musst du dir überlegen, wie viele zweistellige Zahlen dabei möglich sind. Teile das durch 49 & du bist fertig.

 07.03.2022
 #2
avatar
+1

ah ok ich wusste gar nicht das dass so leicht ist vielen dank Probolobo smiley

Gast 07.03.2022
 #3
avatar
0

ich hätte da noch eine frage wenn das ok ist 

 

hast du mathe eigentlich studiert und wenn ja ist das sehr schwierig 

Gast 07.03.2022
 #4
avatar+3703 
0

Du kannst gern so viele Fragen stellen wie du möchtest, dafür ist das Forum da.

 

Ich hab' tatsächlich Mathe studiert, ja. Ob's schwer ist ist so eine Sache - vermutlich hat jeder Studiengang Teile, die eher schwer sind, und machbare Teile. Was man als schwierig empfindet ist ja auch für jeden Menschen anders. 

Probolobo  07.03.2022
 #5
avatar
+1

ok danke für deine antwort :)

Gast 07.03.2022

15 Benutzer online

avatar