+0  
 
0
127
1
avatar

Ein rechteckiges Zimmer hat die Grundfläche A=20m² zwei Wände sind 450cm lang. Berechnen Sie die Länge der anderen Wände.

 15.03.2021
 #1
avatar+2535 
0

Erstmal müssen die Einheiten angepasst werden: 450cm = 4,5m.

Der Flächeninhalt eines Rechtecks ist A = l*b. Teilt man beide Seiten der Gleichung durch b, erhält man A : b = l. Du musst also den Flächeninhalt durch die gegebene Länge teilen und erhältst dann die fehlende Länge. Mit Zahlen: 20m²:4,5m = 4,44m

 15.03.2021

12 Benutzer online

avatar
avatar
avatar