+0  
 
+1
602
1
avatar

wieso ist drei über 1 gleich 3?

 21.09.2017
 #1
avatar+109 
+1

Der Binomialkoeffizient gibt die Anzahl der Möglichkeiten an, wie viele unterschiedliche Kombinationen es bei der Auswahl von k Elementen aus einer Gesamtmenge n gibt (ohne zurücklegen). 

 

Beim Lotto, wo aus 49 Zahlen 6 gezogen werden, kannst du die Anzahl der Möglichkeiten mit (49 über 6) berechnen.

 

(3 über 1) gibt also an, wie viele verschiedene Möglichkeiten es gibt, wenn du aus 3 unterschiedlichen Zahlen 1 ziehst. Dabei hast du natürlich 3 Möglichkeiten.

 

(n über 1) ist immer = n

 

Liebe Grüße

 21.09.2017

4 Benutzer online