+0  
 
0
99
2
avatar

wie kontrolliert man rechnerisch wann sich einer quadratischen Funktion der Graph die 3 trifft, bei der Formel: f(x) = x² -4

 06.05.2020
 #1
avatar
0

f(x) = 32 -  4

f(x) = 9 - 4

f(x) = 5

 

laugh

 06.05.2020
 #2
avatar+9789 
+1

Wie kontrolliert man rechnerisch, wenn sich bei einer quadratischen Funktion der Graph die 3 trifft,

bei der Formel: f(x) = x² -4

 

Hallo Gast!

 

Der Graph f(x) = x² - 4 trifft die Gerade y = 3.

 

\(x^2-4=3\\ x^2=7\\ x=\pm \sqrt{7}\)

 

\(x_1=-2,646\\ x_2=2,646\\ \mathbb {L}=\{P_1(-2,646/3);P_2(2,646/3)\}\)

laugh  !

 06.05.2020

5 Benutzer online

avatar