+0  
 
0
35
3
avatar

Die Aufgabe im Mathebuch die ich nicht verstehe: ,,Klammere einen Faktor aus ohne zu berechnen und vereinfache die Schreibweise'' Kann mir bitte jemand erklären was das bedeutet?? Beispielaufgabe:4*24-4*27 Oder auch: (-8)*13+(-8)*2 Das stand halt im Buch.. Wäre dankbar wenn mir das jemand erklären könnte so dass ich es verstehe!😊😍🥰 LG

 19.07.2023
 #1
avatar
0

Versteht jmd. Mathe? Ich habe nämlich grad eine Frage gestellt. Ist wichtigsmiley

 19.07.2023
 #2
avatar+14944 
+1

Hallo Gast!

 

Deine Aufgaben könnten, einfach so  wie sie dastehen, ausgerechnet werden.

Es gibt jedoch eine Möglichkeit, sie einfacher darzustellen, und auch einfacher auszurechnen.

Der Link wird dir eine Einführung in die Klammerrechnung zeigen.

https://www.gut-erklaert.de/mathematik/rechnen-mit-klammern-klammerrechnung.html

Nun  zu einer deiner  Aufgaben:  4*24 - 4*27

Wenn du den Term in Klammern setzt, ändert sich sein Wert nicht. \(4\cdot 24-4\cdot 27 =(4\cdot 24-4\cdot 27 )\)

Nun kannst Du erkennen, dass der Ausdruck 4 \(\cdot \)  zweimal in der Klammer vorhanden ist.

Die Klammerrechnung erlaubt es, diesen Ausdruck vor (oder hinter) die Klammer zu setzen und ihn in der Klammer wegzulassen. 

\({\color{blue}(4\cdot 24-4\cdot 27 )=4\cdot (24-27)} =(24-27)\cdot 4=(-3)\cdot 4=-12\)

und

\({\color{blue}(-8)\cdot 13+(-8)\cdot 2 =(-8)\cdot (13+2)}=(-8)\cdot 15=-120\)

Schau mal in den Link! Dort ist es gut erklärt.

laugh  !

 20.07.2023
bearbeitet von asinus  20.07.2023
bearbeitet von asinus  20.07.2023
 #3
avatar
0

(-8) (13 + 2) \(=(-8)\cdot 15=\color{blue}-120\)

oder

(-8) (13 + 2)\(=(-8)\cdot 13+(-8)\cdot 2=(-104)+(-16)=\color{blue}-120\)

Wähle dir das einfachere aus.

 25.07.2023
bearbeitet von asinus  26.07.2023

1 Benutzer online

avatar