+0  
 
+5
444
1
avatar+8930 

Wie beweise ich das Gegenteil?

crying

Omi67  19.11.2015
Sortierung: 

1+0 Answers

 #1
avatar
0

Zu Beweisen ist da nicht viel. Du willst lediglich zeigen, dass die Aussage nicht gilt. Somit reicht es, ein Gegenbeispiel zu finden. Setzte z.B. einfach mal X = 1.

Gast 25.11.2015

22 Benutzer online

avatar
Wir verwenden Cookies um Inhalt und Werbung dieser Webseite zu personalisieren und Social Mediainhalte bereitzustellen. Auch teilen wir Nutzungverhalten unserer Webseite mit unseren Werbe-, Analyse- und Social Media- Partnern.  Siehe Details