+0  
 
0
94
1
avatar

Wie berechnet man den Flächeninhalt von einem Dreieck?

 15.04.2021
bearbeitet von Gast  15.04.2021
 #1
avatar+2420 
0

Grundsätzlich gilt A=0,5*g*h, wobei g eine beliebige Kante des Dreiecks und h die zugehörige Höhe ist.

Außerdem kann man den Flächeninhalt berechnen, wenn man zwei Seitenlängen (a & b) und den Winkel dazwischen (alpha) kennt. Dann ist

A=0,5*a*b*sin(alpha)

 

(Das passt auch zu "Flächeninhalt beim rechtwinkligen Dreieck = 0,5*Produkt der Katheten, denn sin(90°)=1.)

 15.04.2021

51 Benutzer online

avatar