+0  
 
+5
533
2
avatar

Wie berechne ich mit dem Satz des Pythagoras ein Dreieck in dem ein anderes Dreieck innendrinne ist, und man dieses ausrechnen muss damit man das ganze Dreieck ausrechnen kann?

 21.01.2016
 #1
avatar+14537 
0

Hallo,

das scheint eine interessante Aufgabe zu sein.

Kannst du nähere Angaben machen ?   Wie steckt das kleine Dreieck in dem großen ? Hast du auch Zahlenwerte ?

Der Satz des Pythagoras ist bekannt:   a² + b² = c²

Könnte es sein, dass die Höhe auf  c  durch den Punkt  C  die zwei kleineren Dreiecke bildet ?

 

Bin sehr gespannt !

 

Gruß radix smiley !

 21.01.2016
 #2
avatar+14537 
0

Guten Abend,

 

könnte deine Aufgabe etwa so aussehen ?

 

http://jumk.de/pythagoras/index.shtml

 

anklicken !

 

Ansehen und wenn   "ja"   dann  Zahlen senden !

 

Gruß radix smiley !

 21.01.2016

21 Benutzer online

avatar
avatar
avatar