+0  
 
0
164
6
avatar

Wenn a = 9 und b = 17, dann lösen Sie für c durch folgendes Gleichungssystem:

 

ab + bc = 10b - 3 + 51

 16.01.2022
 #1
avatar+3777 
0

Setze dafür zunächst die angegebenen Werte für a & b in die Gleichung ein. Du erhältst eine Gleichung, die vom Aufbau her der folgenden sehr ähnlich ist: 

3+5x = 13

 

Du kannst folgende Rechenschritte dann genau analog mit deiner Gleichung durchführen:

3+5x=13   |-3

5x = 10  |:5

x = 2

 

Sag gern bescheid ob's geklappt hat.

Übrigens: Es ist etwas eigenartig (wenn auch nicht falsch), eine einzelne Gleichung als "Gleichungssystem" zu bezeichnen.

 16.01.2022
bearbeitet von Probolobo  16.01.2022
 #2
avatar
0

Ich wollte eigentlich was noch hinzufügen, habe es aber vergessen..

 16.01.2022
 #3
avatar
0

(9 * 17) + (17 * c) = 17 * 10 - 3 + 51   

  153     +   17c    =    170    - 3 + 51

  153     +   17c    =           218              | - 153

           17c           =            65               | : 17

             c             =          65/17

 16.01.2022
 #4
avatar+3777 
0

Jo, passt so! :)

Probolobo  16.01.2022
 #5
avatar
0

Würde aber auch - (65/17) gehen?

 16.01.2022
 #6
avatar+3777 
0

Nein. Deine Gleichungs-Umformungen sind in jedem Schritt eindeutig, wenn du dein Endergebnis noch änderst wird's falsch. Du kannst gern auch die gegebenen Werte für a & b und für c -65/17 in die Gleichung einsetzen, dann siehst du selbst, dass die linke Seite nicht mit der rechten übereinstimmen wrid.

Probolobo  16.01.2022

38 Benutzer online

avatar