+0  
 
0
500
2
avatar+124 

was ist n in einer funktionsgleichung ? 

 18.09.2016
 #1
avatar+10114 
0

Hallo Elli,

 

du meinst bestimmt eine lineare Funktion. Die allgemeine Form sieht so aus: y=mx+n. Manchmal wird auch so geschrieben: y= mx+b.

Dabei ist m die Steigung und n oder b ist die Stelle, bei der die Gerade durch die y-Achse geht.

Ich schicke Dir mal ein Beispiel:

 

laugh

 18.09.2016
 #2
avatar
0

Hochzahl

 18.09.2016

28 Benutzer online

avatar
avatar
avatar