+0  
 
0
700
2
avatar

wieso ist mathe so schwer?

 31.03.2016

Beste Antwort 

 #1
avatar+200 
+5

Mathematik ist weder leicht noch schwer, eher beides. Das wichtigste, was man für das Verstehen der Mathematik benötigt, ist Interesse. Und Mathematik wird dann am leichtesten, wenn man nicht die langweiligen Formeln auswendig lernt, sondern sie versteht; sie sich selbst erschließen kann.

 

Grüße

melwei

 31.03.2016
 #1
avatar+200 
+5
Beste Antwort

Mathematik ist weder leicht noch schwer, eher beides. Das wichtigste, was man für das Verstehen der Mathematik benötigt, ist Interesse. Und Mathematik wird dann am leichtesten, wenn man nicht die langweiligen Formeln auswendig lernt, sondern sie versteht; sie sich selbst erschließen kann.

 

Grüße

melwei

melwei 31.03.2016
 #2
avatar+14537 
+5

Guten Abend !

 

Ich habe noch einen guten aber etwas langen Beitrag  im  FOCUS-SCHULE  gefunden.

Vielleicht findest du dort eine Antwort, warum Mathe so schwer für dich ist oder es dir so schwer vorkommt.

Ich meine, dass es manchmal auch am Lehrer liegt, der nicht erkennt, wo deine Schwächen liegen .

Diese Schwächen lassen dich dann " an der Mathematik verzweifeln !"

Ich wünsche dir   so wie auch  melwei   eine positive Einstellung zu dem Fach.

 

Hier nun der FOCUS-Beitrag  (nur anklicken !)

 

http://www.focus.de/familie/wissenstest/lernatlas/mathematik/warum-so-viele-schueler-in-mathe-scheitern-die-krux-mit-dem-zahlenfach_id_2324820.html

 

Gruß radix smiley

radix  31.03.2016

20 Benutzer online

avatar