+0  
 
0
69
7
avatar

Warum ist 1α - 1 = 0

 09.12.2021
 #1
avatar+13011 
0

Warum ist 1α - 1 = 0

 

Hallo Gast!

 

Größen mit unterschiedlichen Einheiten können nicht addiert oder subtrahiert weden.

Richtig wäre

1α - 1α  = 0    oder   1 - 1 = 0.

laugh  !

 09.12.2021
 #2
avatar+3181 
+1

Es ist 1α-1 = 0, denn 1α=1 für alle \(\alpha \in \mathbb{R}\).

 09.12.2021
 #4
avatar
0

limx->1 (xα−1)/lnx

 

=> (Zeige jetzt nur den Zähler)  (lim x)α - 1 = 1α-1 = 0

 

Kam als Schritt raus bei nem rechner online.

 10.12.2021
 #5
avatar
0

limx->1 (xα−1)/lnx

 

=> (Zeige jetzt nur den Zähler)  (lim x)α - 1 = 1α-1 = 0

 

Kam als Schritt raus bei nem rechner online.

 10.12.2021
 #6
avatar
0

limx->1 (xα-1)/(lnx)

 

=> (behandle jetzt nur den zähler) (lim x)α - 1 = 1α - 1 = 0

 

hab ich von nem online rechner im Internet

 10.12.2021
 #7
avatar+13011 
0

Hallo Alle,

ich bitte um Entschuldigung.

Habe \(1^\alpha \) falsch als \(1^o\), als Winkelbezeichnung  ein Grad, gelesen,

muss vielleicht 'ne neue Brille kaufen.

\(1^\alpha -1=0\) stimmt natürlich, denn 1 mit jeder reellen Zahl als Exponenten, ist immer gleich 1.

Nochmal sorry

crying

 10.12.2021

13 Benutzer online

avatar