+0  
 
0
145
1
avatar

(x^3+5x^2+4x)/(x+4)

 

Wie kann ich diesen Bruch vereinfachen? Und im allgemein, welche wichtigen Bruchregeln soll ich drauf haben?

 

LG

 31.01.2023
 #1
avatar+14913 
+1

Vereinfachung des Bruchs (x^3+5x^2+4x)/(x+4)

 

Hallo Gast!

 

Du kannst versuchen, ob Division möglich ist.

 \((x^3+5x^2+4x):(x+4)=\)  \(x^2+x\)

  \(\underline{x^3+4x^2}\)

              \(x^2+4x\)

              \(\underline{x^2+4x}\\ --\ -\)

 

\(\color{blue}\dfrac{ x^3+5x^2+4x}{x+4}=\dfrac{(x^2+x)(x+4)}{(x+4)}=x^2+x\)

 

Wichtige Bruchregeln kannst du hier nachlesen:

https://www.frustfrei-lernen.de/mathematik/bruchrechnung-einfuehrung-regeln.html

laugh  !

 01.02.2023
bearbeitet von asinus  01.02.2023

2 Benutzer online

avatar