+0  
 
0
715
2
avatar

Ich habe folgende Aufgabe: (-2a^-2-5a^-1)(0,25a+2a³) . Kann mir jemand helfen?

 11.01.2016
 #1
avatar+14537 
0

Guten Morgen!

 

(-2a^-2-5a^-1)(0,25a+2a³)

 

Beachte diese Regeln:

1.) Jedes Glied der ersten Klammer mit jedem Glied der zweiten Klammer multiplizieren !

2.) Potenzen mit gleicher Basis werden multipliziert, indem man ihre Exponenten addiert !

 

\(=-0,5a^{-1}-4a-1,25-10a^2\) 

 

\(=-\frac{0,5}{a}-4a-1,25-10a^2\)

 

Gruß radix smiley !

 11.01.2016
 #2
avatar
0

Vielen lieben Dank!

 11.01.2016

25 Benutzer online

avatar