+0  
 
0
902
3
avatar

Ich habe eine sehr einfachen Lösungsweg für Tetraederzahlen heraus gefunden.

 

Da der im Internet beschriebene weg extrem Komplex und Kompliziert ist.

 

Habe ich mir seit einiger Zeit die Aufgabe gemacht einen einfachen Weg dafür zu finden. 1+2+3+n.........

 

Die Formel lautet ((x+1)/2)*x

 

Bsp. ((15+1)/2)*15=120

 

Wenn dieser Lösungsweg neu ist und einer von euch es genau weiß, bestätige mir dies bitte.

 

Hier oder unter lukaskuehl24@gmail.de

 19.03.2016

Beste Antwort 

 #3
avatar
+5

Hallo Lukas!

Deine Formel ((x+1)/2)*x

ist die Formel für die Summe aller ganzen Zahlen von 1 bis x.

 

Man berichtet, dass der Mathematiker Carl Friedrich Gauss die Formel kannte oder sogar erfand, als er als Schüler 1 bis 100 addieren sollte und die Aufgabe in Minutenschnelle löste.

 

:- )  laugh!

 19.03.2016
bearbeitet von Gast  19.03.2016
 #1
avatar+14537 
+5

Hallo und guten Tag  Lukas !

 

Könnte es sein, dass du unter Tetraederzahlen etwas anderes als dieses verstehst ?

 

http://www.lern-online.net/mathematik/arithmetik/zahlen/figurierte-zahlen/tetraederzahlen/

 

1   4   10   20    35    56  ...             Formel:   t(n) = n*(n+1)*(n+2) / 6

                                                                      für  n = 5      =>  t(5) = 5*6*7 / 6 = 35

 

                                              für n =15     =>     15*16*17/6 = 680

 

Deine Formel :  t(x) = (x+1)*x /2            =>    t(5) = 6*5 / 2 = 15                  ???

 

                                              für  n = 15      =>     16*15/2 = 120                  ???

 

Gruß radix smiley !

 19.03.2016
 #2
avatar
+5

Hallo, hier noch einmal radix  smiley !

 

Ich nehme an, dass du eine Formel für die Summe  ganzer Zahlen gefunden hast.

Die gibt es aber leider schon. Der kleine  Gauß war schneller !

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Gau%C3%9Fsche_Summenformel

 

Es wäre schade, wenn ich dich nun enttäuscht haben sollte !

 

Gruß radix smiley !

 19.03.2016
 #3
avatar
+5
Beste Antwort

Hallo Lukas!

Deine Formel ((x+1)/2)*x

ist die Formel für die Summe aller ganzen Zahlen von 1 bis x.

 

Man berichtet, dass der Mathematiker Carl Friedrich Gauss die Formel kannte oder sogar erfand, als er als Schüler 1 bis 100 addieren sollte und die Aufgabe in Minutenschnelle löste.

 

:- )  laugh!

Gast 19.03.2016
bearbeitet von Gast  19.03.2016

25 Benutzer online

avatar
avatar
avatar