+0  
 
0
654
2
avatar

Bestimmen Sie alle Werte z, für die folgende Gleichungen gelten:

tan(z)=2
Kann mir das bitte jmd vorrechnen :)

 18.01.2016

Beste Antwort 

 #1
avatar+25920 
+10

Bestimmen Sie alle Werte z, für die folgende Gleichungen gelten:

tan(z)=2

 

\(\begin{array}{rcll} \tan{(z)} &=& 2 \qquad & | \qquad \arctan{()} \\ z &=& \arctan{(2)} \pm k\cdot 180^\circ \\ z &=& 63.4349488229^\circ \pm k\cdot 180^\circ \qquad k = 0,1,2,3, \cdots \\ z &=& \cdots , -116.565051177^\circ, 63.4349488229^\circ, 243.434948823^\circ, \cdots \end{array}\)

 

Der tangens ist periodisch mit einer Periodenlänge von \(180^\circ\)

 

laugh

 18.01.2016
bearbeitet von heureka  18.01.2016
bearbeitet von heureka  18.01.2016
bearbeitet von heureka  18.01.2016
bearbeitet von heureka  18.01.2016
 #1
avatar+25920 
+10
Beste Antwort

Bestimmen Sie alle Werte z, für die folgende Gleichungen gelten:

tan(z)=2

 

\(\begin{array}{rcll} \tan{(z)} &=& 2 \qquad & | \qquad \arctan{()} \\ z &=& \arctan{(2)} \pm k\cdot 180^\circ \\ z &=& 63.4349488229^\circ \pm k\cdot 180^\circ \qquad k = 0,1,2,3, \cdots \\ z &=& \cdots , -116.565051177^\circ, 63.4349488229^\circ, 243.434948823^\circ, \cdots \end{array}\)

 

Der tangens ist periodisch mit einer Periodenlänge von \(180^\circ\)

 

laugh

heureka 18.01.2016
bearbeitet von heureka  18.01.2016
bearbeitet von heureka  18.01.2016
bearbeitet von heureka  18.01.2016
bearbeitet von heureka  18.01.2016
 #2
avatar
0

Woher weiß ich was der arctan von 2 ist ?

also ohne Taschenrechner

 18.01.2016

36 Benutzer online

avatar