+0  
 
0
160
6
avatar

80 peronen haben eine prüfung geschrieben.im Kreisdiagramm ist die  Verteilung der Noten dargestellt:

 Note  4 =72°

Note 3=180°

Note 2=99°

Note 1=45°

Note 5=36°

a). berechne die absolute häufigkeit jeder Note

b).Max berechnet wieviele Personen die Note 1 haben=

45/360 von 80=1/8=10

 

ist sein Vorgehen Richtig?Begründe.

 

                                                                       BITTE SO SCHNELL ES GEHT ANTWORTEN:::DANKE                                  

Guest 15.02.2017
Sortierung: 

6+0 Answers

 #1
avatar+178 
0

Hallo , ich habe einen Lösungsvorschlag :

a)Note 4 = 72°          72°/360° = 0,2 = 20 % 

   Note 3 = 180°        180°/360° = 0,5 = 50 %

   Note 2 = 99°          99°/360° = 0,275 = 27,5 %

   Note 1 = 45 °         45°/360° = 0,125 = 12,5 %

   Note 5 = 36°          36°/360° = 0,1 = 10 %

b) Wenn Max 45° für Note 1 berechnet hat , muss dies falsch sein.

Ebenfalls muss noch eine andere  Gradzahl die du angegeben hast falsch sein .

Denn wie du siehst sind es über 100% und 360 % , was nicht stimmen kann .

Bitte überprüfe deine Frage nochmal und schreibe sie bitte erneut ins Forum 

 

 

Grüße Carlson

Carlson  15.02.2017
bearbeitet von Carlson  15.02.2017
 #2
avatar+211 
0

Wenn ich die Aufgabe richtig verstanden habe, hat Max nicht 45° für den Note-1-Anteil berechnet, sondern aus den 45° berechnet, wie viele Personen Note 1 erreicht haben. 

Sein Rechenweg  

\(n = {45 \over 360}*80 = {1 \over8}*80 = 10\)

wäre dann korrekt.  (Prozentsatz*Grundmenge=Prozenzwert)

Probolobo  16.02.2017
 #3
avatar
0

Die Frage ist doch wieviele Personen und nicht wieviel Prozent oder sonstwas... 

 

80 Personen = 360°

 

360 : 80 =  4,5 

 

1 Person = 4,5°

 

Note 1        45° : 4,5° = 10 Personen

Note 2        99° : 4,5° = 22

Note 3      180° : 4,5° = 40

Note 4        72° : 4,5° = 16

Note 5        36° : 4,5° =   8

 

 

Gruß

Ronny

Gast 16.02.2017
 #5
avatar+211 
0

Das ist richtig, man sieht aber auch hier deutlich das Problem:

Am Anfang gehst du von 80 Leuten aus, zählt man die Notenanzahlen zusammen ergibt das aber 86.

Mit richtigen Winkelwerten sollten natürlich wieder 80 Noten rauskommen..

Probolobo  16.02.2017
 #4
avatar+178 
0

Hallo Ronny , wie du vielleicht erkennen kannst sind alle Gradwerte insgesamt über 360° , also kann dort doch etwas nicht stimmen .

Meine Antwort zu Aufgabe b) möchte ich zurücknehmen und mich für die Korrektur bedanken .

Jedoch schaut nochmal auf die Gradzahlen und die Anzhal der Personen die als Lösung herauskommen , dort liegt ein Fehler vor 

 

Grüße Carlson

Carlson  16.02.2017
 #6
avatar
0

einfach Prozentrechnung anwenden:

45 Grad sind ein Achtel eines vollen Kreises, denn 360:45= 8

und ein Achtel von 80 Leuten , das heisst du musst 80 dann durch die 8 dividieren, ergibt 10 Leute die eine 1 haben.

Gast 17.02.2017

9 Benutzer online

avatar
Wir verwenden Cookies um Inhalt und Werbung dieser Webseite zu personalisieren und Social Mediainhalte bereitzustellen. Auch teilen wir Nutzungverhalten unserer Webseite mit unseren Werbe-, Analyse- und Social Media- Partnern.  Siehe Details