+0  
 
0
378
2
avatar

Ich habe die Aufgabe "x -> 2x²-3x+[ ]" Die Eckigen Klammern stehen für eine Unbekannte Zahl. Die Frage lautet: "Was für eine Zahl steht in dem Kasten, damit der Scheitelpunkt des Funktionsgraphen auf der x-Achse liegt."

 

Wie gehe ich da am besten ran?

 

MFG

Felix

 10.04.2016
bearbeitet von Gast  10.04.2016
bearbeitet von Gast  10.04.2016
bearbeitet von Gast  10.04.2016
 #1
avatar+14537 
0

Hallo und guten Tag !

 

Funktion  f(x)=y=2x²-3x+c

 

Ich habe es so versucht:  y  muss  0 werden :

 

2x² - 3x + c = 0         |  : 2

x² - 1,5 x + 0,5 c =  0              |   p q - Formel

 

x = 0,75² + Wurzel ( 0,75² -0,5 c )               Die Wurzel (Diskriminante) muss 0 werden !

 

0,75² -0,5 c = 0        =>     c = 0,75² *2       =>   c = 0.75^2*2 = 1.125

 

Deine Funktion heißt    f(x) = y = 2 x² - 3x +1,125

 

Gruß radix smiley !      Graph wird gesendet !!

 10.04.2016
 #2
avatar+14537 
0

Hier ist deine Funktion   \(f(x)=2*x^2-3x+1,125\)

 

Gruß radix smiley !

 

 10.04.2016

25 Benutzer online

avatar
avatar