+0  
 
0
669
4
avatar

Rechenweg für diese Aufgabe?

x^12:(2x^3*x^4-x^2*x^5)

 22.09.2015

Beste Antwort 

 #1
avatar+14537 
+9

Guten Abend !

 

\(\frac{x^{12}}{2*x^3*x^4-x^2*x^5}\) = \(\frac{x^{12}}{2x^7-x^7}=\frac{x^{12}}{x^7}=x^5\)

 

Gruß radix smiley !

 22.09.2015
 #1
avatar+14537 
+9
Beste Antwort

Guten Abend !

 

\(\frac{x^{12}}{2*x^3*x^4-x^2*x^5}\) = \(\frac{x^{12}}{2x^7-x^7}=\frac{x^{12}}{x^7}=x^5\)

 

Gruß radix smiley !

radix 22.09.2015
 #2
avatar+12510 
+5

Hallo Gast

laugh

 22.09.2015
 #3
avatar
0

Dankeschön, da ich noch eine ähnliche Aufgabe hatte, habe ich versucht sie eigenhändig aus zu rechnen.

 

(a^5*a^3+a^8*a^0):a^7     = a^9     < Korrekt?

 

 

Jedoch kommen nun solche Aufgaben, wobei ich erneut einen Rechenweg gebrauchen könnte. :p

 

(a^12:a^7)*a^2                            = a^7 ?

 

(x^5*x^7):x^8                               = x^4 ?

 

 

MfG

 22.09.2015
bearbeitet von Gast  22.09.2015
bearbeitet von Gast  22.09.2015
bearbeitet von Gast  22.09.2015
 #4
avatar+14537 
+4

Hallo!

Nur die erste Aufgabe ist leider falsch, die beiden anderen sind richtig !   \(a^0=1\) !!

 

\(\frac{a^5*a^3+a^8*a^0}{a^7}\)\(\frac{a^8+a^8}{a^7}\)  = \(\frac{2*a^8}{a^7}=2*a=2a\)

 

So stimmt es !

 

Gruß radix smiley !

 23.09.2015

37 Benutzer online

avatar
avatar
avatar
avatar
avatar
avatar