+0  
 
0
415
2
avatar

Wenn man x^3 mal -x^2 rechnet was ergibt sich dann?

 02.06.2016
 #1
avatar
0

Das ergibt x^5 weil man rechnet: x^3+2

 02.06.2016
 #2
avatar+14537 
0

Hallo und guten  Tag !

 

Es gibt   zwei Möglichkeiten:

 

1.)   \(x^3*(-x^2)=-x^5\)

 

2.)   \(x^3*(-x)^2=x^3*x^2=x^5\)

 

Gruß radix smiley !

 02.06.2016

5 Benutzer online

avatar