+0  
 
+1
441
1
avatar

0=2/a*x-4 wie löse ich das hier auf? ich bin mir mit den Parametern nicht ganz sicher

 12.10.2017
 #1
avatar+8139 
0

Parameter

0=2/a*x-4 wie löse ich das hier auf? ich bin mir mit den Parametern nicht ganz sicher

 

Hallo Gast!

 

Wenn in einem Term Punkt- und Strich-Rechenzeichen vorkommen, gilt Punktrechnung vor Strichrechnung.

Sind Zeichen von mal (*) und durch (/ :) vorhanden (Punktrechnung), wird nacheinander von links nach rechts vorgegangen. Das wurde mal so vereinbart.

Damit Klarheit darüber herrscht, was mit dem Term wirklich gemeint ist, sollten zusammengehörige Zahlen oder Variablen mit ihrem Rechenzeichen in Klammern gesetzt werden.

 

Nach Regel:

0=2/a*x-4  besser geschrieben  0=(2/a)*x-4

Zuerst 2/a, danach mal x, danach -4

\(0=\frac{2}{a}\times x-4\\ 4=\frac{2}{a}\times x\\ x=\frac{4a}{2}\\ \color{blue}x=2a\)

laugh  !

 12.10.2017

7 Benutzer online