+0  
 
0
456
3
avatar

Wie berechet man die Oberfläche eines Quaders ?

 09.05.2016
 #1
avatar+8079 
0

Hallo Gast!

 

Wie berechet man die Oberfläche eines Quaders ?

 

Die Oberfläche eines Quaders besteht aus sechs rechteckigen Flächen, die entweder senkrecht zueinander stehen, oder sich gegenüber liegen. Jede seiner Flächen hat vier anliegende und eine gegenüberliegende Fläche. Es sind drei Paare gegenüberliegender Flächen.

 

Die Abmessungen des Quaders heißen Länge l, Breite b ind Höhe h.

 

Die Grundfläche und die Deckfläche sind gleich.

AG = AD = b * l

 

Von den Seitenflächen sind immer zwei gleich.

AS1 = AS2 = a * h

AS3 = AS4 = b * h

 

Die Oberfläche des Quaders ist die Summe aller dieser Flächen.

 

O = 2 * (bl + ah + bh)

 

Hoffendlich habe ich dir helfen können. Grüße von

asinus :- )

laugh  !

 09.05.2016
 #2
avatar
0

asinus danke bro hast mich gerettet mach weiter so manche opfers die mathe nicht verstehen brauchen deine hilfe

 09.05.2016
 #3
avatar+8079 
0

Guten Abend lieber Gast!

Über dein danke habe ich mich sehr gefreut. Es ist schön zu erfahren, dass die Antwort beim Fragesteller gut angekommen ist. Frage immer wieder, wenn etwas erklärt werden muss.

Ich und alle anderen Forumsteilnehmer freuen sich darüber und helfen gern weiter.

Gruß asinus :- )

laugh  !

asinus  09.05.2016

31 Benutzer online

avatar
avatar
avatar
avatar
avatar