+0  
 
0
595
2
avatar

wie berechnet man die Oberfläche eines Dreiecks?

 22.02.2016
 #1
avatar
0

Hallo Gast

 

Da ein Dreieck sowieso eine Fläche ist und kein Dreidemensinales Objekt ist, hat es keine Oberfläche.

Oberfläche wäre hier die Fläche.

Flächenberechnungsformel: (Grundseite*Höhe)/2

Die Höhe rechnet man meist mit dem Satz des Pythagoras aus.

 

Gruß Slowbo

 22.02.2016
 #2
avatar+14537 
0

Hallo und guten Morgen !

 

Slowbo  hat die schon erklärt, dass man bei einem Dreieck nicht die Oberfläche, sondern die Fläche (Flächeninhalt ) berechnen kann.

 

Zur Kontrolle deiner Berechnungen hier ein  Rechner:

 

https://rechneronline.de/pi/dreieck.php

 

anklicken !

 

Gruß radix smiley !

 23.02.2016

19 Benutzer online

avatar
avatar