+0  
 
0
130
1
avatar

Wie finde ich die null stellen bei dieser Formel -x^3/3+2x^2+12x-45 ich weiß das ich die Polynomdivision benutzen muss und weiß auch das ich(x-3) nehmen muss zum teilen. Mich verunsichert jedoch das x im Zähler im ersten Bruch

Danke schon mal für alle Antworten 

 20.01.2022
 #1
avatar+3703 
0

Das klingt doch schonmal vielversprechend! Im ersten Schritt teilst du jetzt ja \(\frac{-x^3}{3} = -\frac{1}{3}x^3\) durch den ersten Part der Klammer (x-3), also durch x. Wenn man's so umschreibt wie ich's oben gemacht hab wird evtl. schon klar, wie's dann weitergeht: Dein erstes Ergebnis ist dann -1/3x2, abgezogen wird -1/3x2*(x-3) = -1/3x3+x2.

 

Ich hoff' das hilft schon, frag' gern nochmal nach wenn noch was unklar ist! :)

 20.01.2022

12 Benutzer online

avatar
avatar