+0  
 
+2
241
3
avatar+525 

Folgende frage liegt mir vor :

 

H2SO4 + 2NaOH –> 2H20 + Na2SO4

 

HCI + NaOH –> H2O + NaCI

 

a) erläutern Sie dem Begriff Neutralisationsreaktion

b) Nennen Sie die Reaktionsprodukte (allgemein) einer Neutralisation

 #1
avatar+8576 
+2

H2SO4 + 2NaOH –> 2H20 + Na2SO4

 

HCI + NaOH –> H2O + NaCI

 

a) erläutern Sie dem Begriff Neutralisationsreaktion

b) Nennen Sie die Reaktionsprodukte (allgemein) einer Neutralisation

 

Hallo Meister!

 

In beiden Reaktionsgleichungen ist eine Neutralisation beschrieben.

Auf der linken Seite einer Reaktionsgleichung stehen die chemischen Formeln der Ausgangsstoffe, auf der rechten die der Produkte. Dazwischen wird ein Reaktionspfeil geschrieben (z. B. ⟶ ), der in Richtung auf die Produkte hin zeigt. Vor die Molekülformeln oder Formeleinheiten der Reaktionspartner setzt man zudem groß geschriebene Zahlen, die angeben, in welchem Verhältnis zueinander die Stoffe verbraucht oder erzeugt werden. Die Zahlen müssen so gewählt werden, dass die Stoffmengen-Verhältnisse der Reaktionspartner  korrekt wiedergegeben werden: Für jedes chemische Element müssen auf der linken Seite einer Reaktionsgleichung gleich viele Atome, wie auf der rechten Seite vorhanden sein.

 

a)

Säure und Basen sind aggressiv wirkende Stoffe. Im passenden Verhältnis gemischt reagieren sie und bilden neutral wirkende Stoffe.

In der ersten Gleichung reagiert 1 Molekül Schwefelsäure \(H_2SO_4\)mit 2 Molekülen Natronlauge \(NaOH\). Es entstehen ein Molekül Wasser \(H_2O\)und ein Molekül des Salzes Natriumsulfat \(Na_2SO_4\).

Wasser ist ein gesundes Getränk, das Salz Natriumsulfat wird zur Trocknung organischer Lösungsmittel und auch als Abführmittel verwendet.

Unter einer Neutralisation wird in der Chemie die Reaktion von gleichen Mengen Säuren und Basen verstanden.

 

b)

Die Reaktionsprodukte einer Neutralisation sind verschiedene Salze und immer Wasser.

Viel Erfolg bei "Chemie" wünscht

laugh  !

 23.03.2019
 #2
avatar+525 
+2

Danke für die Antwort 

 

ich habe aber noch eine Frage über dieses Thema.

 

dies ist eine Frage es werden natürlich immer nur 1 mal die gleiche Frage gestellt, wie kann ich mir überhaupt auf diese Sorte von fragen vorbereiten.

 

gibt es für mich die Möglichkeit einen Leitfaden zu machen wo ich anhand diese und ähnliche Fragen beantworten könnte ?

 #3
avatar+10536 
+1

Hallo Industriemeister,

 

deine Frage kann man nur beantworten, wenn man deinen Wissensstand in Chemie kennt.

Kennst du das Periodensystem der Elemente? Welche Symbole stehen für die Elemente? Welches sind Metalle, Halbmetalle und Nichtmetalle.

Wie heißen die Edelmetalle? Welches sind die Hauptruppen, wie heißen sie und welche gemeinsamen Eigenschaften haben die Elemente dieser Gruppen. Um chemische Reaktionen aufstellen zu können, muss man über die Wertigkeit der Elemente bescheid wissen. Was versteht man unter einer Oxidation oder einer Reduktion. Was ist eine Atombindung und was eine Ionenbindung. Man muss auch zwischen anorganischer und organischer Chemie unterscheiden usw. Chemie ist sehr umfangreich. Da gibt es viel zu lernen.

 

Gruß und viel Spaß beim Lernen

laugh

 23.03.2019

26 Benutzer online

avatar
avatar
avatar
avatar