+0  
 
0
375
9
avatar

kann mir bitte einer erklären wie man die Aufgabe richig kürzen kann?

MfG

^^

 15.10.2018
 #1
avatar+10484 
0

    Falls noch Fragen sind, melde dich noch mal.

laugh

 15.10.2018
 #2
avatar
0

danke aber bei mir in den lösungen steht das x = 18 sein sollindecision

 

 

 

#da ist kein Lösungsweg dabei

Gast 15.10.2018
 #2
avatar
0

danke aber bei mir in den lösungen steht das x = 18 sein sollindecision

 

 

 

#da ist kein Lösungsweg dabei

Gast 15.10.2018
 #3
avatar+10484 
0

Sorry, ich habe die Aufgabe falsch abgeschrieben.

 15.10.2018
bearbeitet von Omi67  15.10.2018
bearbeitet von Omi67  15.10.2018
 #4
avatar
0

Bei dir in der Aufgabe beim letzten Bruch da stehen 2/(x+2) aber da soll 7/(2(x+2)) stehen oder hast du einen schritt dazwischen noch gemacht der die 7 in eine 2 und die untere 2 weg gemacht hat?

Gast 15.10.2018
 #4
avatar
0

Bei dir in der Aufgabe beim letzten Bruch da stehen 2/(x+2) aber da soll 7/(2(x+2)) stehen oder hast du einen schritt dazwischen noch gemacht der die 7 in eine 2 und die untere 2 weg gemacht hat?

Gast 15.10.2018
 #6
avatar+10484 
0

Ich rechne das noch mal. Ich habe auch eine Frage. Muss es im zweiten Bruch von links 2+(x+2) oder 2*(x+2) heißen?

 15.10.2018
 #7
avatar
0

2*(x+2) ich hab eigentlich schon lenkst eine korrektur hogeladen aberanscheinend wurde das hier nicht Korrigiert sondern das andere

Gast 15.10.2018
 #7
avatar
0

2*(x+2) ich hab eigentlich schon lenkst eine korrektur hogeladen aberanscheinend wurde das hier nicht Korrigiert sondern das andere

Gast 15.10.2018
 #9
avatar+10484 
+1

Jetzt stimmt es aber. Das Ergebnis ist  x=18

 

laugh

 15.10.2018
bearbeitet von Omi67  15.10.2018

47 Benutzer online

avatar
avatar