+0  
 
0
419
3
avatar

Ich kamme nicht auf das ergebniss.

Könnte mir bitte jemand erklären wann ich was und warum machen muss?

y= a plus a mal b mal c

auflösen nach a

vielen lieben Dank

 21.04.2016
 #1
avatar+200 
0

Hallo Gast,

ich verstehe deine Frage als:

\(y=a+abc\)

Das kann man wiefolgt lösen:

\(y=a+abc\\ y=a(1+bc)\\ \frac{y}{1+bc}=a\\ a=\frac{y}{1+bc}\)

 

Grüße

melwei

 21.04.2016
 #2
avatar
0

Genau so meinte ich das.

 

danke könntest du mir bitte noch mal das a ausklammern erklären? irgendwo hapert es da bei mir... :-/

 21.04.2016
 #3
avatar+14537 
0

Hallo Gast !

 

Hier ein Link zum Thema ausklammern (faktorisieren):

 

http://www.frustfrei-lernen.de/mathematik/faktorisieren-ausklammern.html

 

Beispiel:    y = a + a*b*c         =>    y = 1 * + a * b*c

                                                         Der Faftor  a  kann vor eine Klammer gezogen werden :

                                                         y =  a * ( 1 + b*c )

 

y = 3* 5 + 4*5 + 5*1 - 6*5              Jedes Glied enthält den Faktor  5   !  ( 5 = 5 * 1 )

y = 5 * (3+4+1-6) = 5 * 2= 10

 

Probe :  3*5+4*5+5-6*5 = 10

 

Gruß radix smiley !

radix  21.04.2016

6 Benutzer online