+0  
 
0
344
2
avatar

Warum gibt es Mathe ?

 09.05.2016
 #1
avatar+14537 
0

Hallo und guten Tag !

 

Warum gibt es Mathe ?

 

Mathe gibt es  n i c h t  , um Schüler und Schülerinnen zu "quälen".  Ohne Mathe keine Maschinen, keine Computer, keine Elektrizität ,  keine ....   Also  : Wir wären noch in der Steinzeit !

 

Im Internet kannst du dich informieren, so auch hier:

 

https://www.math.uni-bielefeld.de/~frettloe/texte/mathe.pdf

 

https://www.uni-marburg.de/aktuelles/unijournal/10/Mathematik

 

Gruß radix smiley !

 09.05.2016
 #2
avatar+200 
0


Hallo Gast,

 

die Mathematik gab es schon immer, genau wie die Physik.

Was wir als Mathematik bezeichnen ist die Struktur der Dinge und eine genaue Umschreibung.

Nehmen wir ein Beispiel:

 

Ein Planet existiert irgendwo im All.

Er ist keine Mathematik.

Aber er ist ein dreidimensionaler Körper, dessen Eigenschaften sich mit Mathematik umschreiben lassen:

Er hat eine Oberfläche, ein Volumen, eine Form. Diese lassen sich nur mit Mathematik beschreiben!

 

Außerdem hat er eine elliptische Umlaufbahn. Wann der Planet wo ist, kann nur mit Mathematik bestimmt werden.

 

Ich hoffe, dieser Text hat dir einige Ideen gegeben, wie bedeutend und grundlegend die Mathematik ist, und vielleicht interessierst du dich jetzt auch etwas mehr dafür. wink

 

Grüße

melwei

melwei  09.05.2016

25 Benutzer online

avatar