+0  
 
+1
214
2
avatar+21 

Ich habe mit dem CAS folgende Berechnung durchgeführt, aber es kam kein Ergebnis raus, sondern c8. Was habe ich falsch gemacht ????   vielen Dank Mario

 19.05.2022
bearbeitet von Gast  19.05.2022
 #1
avatar+3923 
0

Du hast nichts falsch gemacht: Dein Gleichungssystem hat keine eindeutige Lösung. Um eine Funktion mit den gewünschten Eigenschaften zu finden, musst du nur c8 irgendwie wählen, beispielsweise c8=9 (damit für a und b ganze Zahlen rauskommen, hätte genauso gut auch 1 oder 5 oder irgendwas ganz krummes wählen können). Es könnte sein, dass du noch eine Angabe übersehen hast, die dir hier weiterhilft - zB. dass es um eine normierte Funktion geht (dann ist a=1). 

 

Dass dein Gleichungssystem nicht eindeutig lösbar ist, ist tatsächlich keine Überraschung: Die erste Gleichung legt fest, dass die Funktion durch (0|4) geht. Da x hier eh 0 ist, spielen a, b und c dafür gar keine Rolle. Die anderen Gleichungen geben an, an welchen Stellen ein Extremum oder ein Wendepunkt ist. Hierfür können a, b und c beliebig vervielfacht werden, weil das die Funktion nur streckt. Der Wert von d ist völlig egal, denn Verschieben nach oben oder unten ändert nichts an den x-Werten der Extrema oder der Wendepunkte. 

Deswegen sind in deinem Endergebnis a, b und c nur bis auf einen Faktor (c8) genau bestimmt und d hingegen eindeutig bestimmt.

 

Ich hoff' das hilft soweit, frag' gern nochmal nach wenn was unklar ist. Wenn du die Aufgabenstellung abfotografierst kann ich dir auch noch sagen, ob du etwas übersehen hast.

 19.05.2022
 #2
avatar
+2

Probolobo du bist super, vielen Dank

 19.05.2022

9 Benutzer online