+0  
 
0
71
3
avatar

hallo kann mir jemand mal diese aufgabe lösen und dan erklären.beschreibe den umfang(u)durch einen term berechne den term für a=3 b=2

und kann mir jemand bitte noch paar sachen über term erklären schreibe darüber morgen eine arbeit

 26.10.2021
 #1
avatar+3181 
+2

Ich vermute mal, dass die Figur, um die's hier geht, ein Rechteck ist. Sind die Seitenlängen eines Rechtecks a & b, so kann man den Umfang als Term ausdrücken, der von a & b abhängt: Das Rechteck hat zwei Seiten, die die Länge a haben, und zwei Seiten, die die Länge b haben. Daher ist der Umfang 

 

U=2a+2b

 

Wahlweise kannst du die Seiten auch einzeln zählen und kommst auf den Term

 

U=a+b+a+b

 

Beide Lösungen sind korrekt. Für a=3 und b=2 ergibt sich

U=2a+2b = 2*3+2*2 = 10

 

Die Zusatzfrage "ein paar Sachen über Terme" ist recht allgemein - wo hängts denn? :D


Mathematische Terme sind im Prinzip nur irgendwelche mathematischen Ausdrücke, Formeln könnte man vllt auch sagen. Mit Termen kann man sehr viel beschreiben. Wir betrachten noch ein Beispiel: Bei einem einfachen Handyvertrag aus einer Zeit vor dem Internet hätte man eventuell folgendes buchen können:

5€=500ct Grundgebühr pro Monat und zusätzlich noch 9ct pro SMS. Schreibt man im Monat x SMS, so ergibt sich für den Gesamtpreis in ct folgender Term:

500+x*9

denn die 500ct Grundgebühr zahlt man sowieso, dazu kommen noch so oft mal die 9ct wie man SMS geschrieben hat.

 

Terme aufstellen ist in der Regel nicht so sehr anders, als irgendetwas mit gegebenen Zahlen tatsächlich zu berechnen - es sieht am Ende vielleicht etwas unvollständig aus, weil man ja keine Zahl rausbekommt, sondern irgendwas mit Buchstaben drin, aber die Schritte sind generell die Gleichen.

 26.10.2021
 #2
avatar
0

wow ich danke dir vielmals hat mir schon geholfen aber denkst du, du  könntest mir mal bitte noch so paar andere sachen erklären zum beispiel term sachen schreiben ich kann das eigentlich aber ich will in der arbeit eine gute note bin in der 8 klasse hast du schonmal eine arbeit über term geschrieben

 26.10.2021
 #3
avatar+3181 
0

So allgemein ist das schwierig, weil ich mir nicht sicher bin, was du genau brauchst. Nicht dass ich hier irgendwelche Beispiele vormach', die vielleicht zu schwer sind. Wenn du Aufgaben hast, beispielsweise aus deinem Mathebuch, bei denen du die Lösung nicht verstanden hast, kannst du uns gern hier im Forum dazu Fragen stellen.

 

Und: Ja, ich habe schonmal eine Arbeit über Terme geschrieben, das ist allerdings schon ein paar Jahre her :D

Probolobo  26.10.2021

13 Benutzer online

avatar
avatar