+0  
 
0
237
1
avatar

Wozu braucht man Mathe?

 16.12.2020

Beste Antwort 

 #1
avatar+2587 
+1

Die Frage ist etwas arg allgemein - daher ist es sehr schwer, die hier ordentlich zu beantworten.

Mathematik steckt in sehr vielem, auch in einigen Dingen, die du sicherlich selbst schon benutzt hast. Im Internet, in deinem Handy/Smartphone, in Laptops/PCs, eigentlich in ungefähr jedem elektrischen Gerät. Die Form von Autos ist durch kompetente Mathematiker so angepasst, dass der Luftwiderstand minimal wird. 

Natürlich ist das aber nicht der Grund, weshalb Mathematik ein Schulfach ist, und ich werd' hier auch nicht sagen, dass jeder in einigen Situationen im Leben den Scheitel einer Parabel suchen muss oder ähnliches. In der Schule hat die Mathematik ihre Berechtigung, weil Mathematik in erster Linie Logik ist. Beim Mathe-Machen lernt man auch, verschiedene Sachen logisch miteinander zu verknüpfen, Zusammenhänge zu erkennen und anhand von einigen kleinen Infos eine Vorstellung vom großen Ganzen zu bekommen.

 16.12.2020
 #1
avatar+2587 
+1
Beste Antwort

Die Frage ist etwas arg allgemein - daher ist es sehr schwer, die hier ordentlich zu beantworten.

Mathematik steckt in sehr vielem, auch in einigen Dingen, die du sicherlich selbst schon benutzt hast. Im Internet, in deinem Handy/Smartphone, in Laptops/PCs, eigentlich in ungefähr jedem elektrischen Gerät. Die Form von Autos ist durch kompetente Mathematiker so angepasst, dass der Luftwiderstand minimal wird. 

Natürlich ist das aber nicht der Grund, weshalb Mathematik ein Schulfach ist, und ich werd' hier auch nicht sagen, dass jeder in einigen Situationen im Leben den Scheitel einer Parabel suchen muss oder ähnliches. In der Schule hat die Mathematik ihre Berechtigung, weil Mathematik in erster Linie Logik ist. Beim Mathe-Machen lernt man auch, verschiedene Sachen logisch miteinander zu verknüpfen, Zusammenhänge zu erkennen und anhand von einigen kleinen Infos eine Vorstellung vom großen Ganzen zu bekommen.

Probolobo 16.12.2020

19 Benutzer online

avatar
avatar