+0  
 
0
516
2
avatar

x*3=6

 19.10.2015
 #1
avatar
0

du kannst auch 3*X=6 schreiben, macht keinen unterschied.

so wir wollen X rausbekommen, also nehmen wir den faktor vor dem X, also 3 und teilen es, um dann (3*X)*(1/3)=6*(1/3) zu bekommen.

die 3 kürzt sich demnach weg, und es ergibt sich X=2.

 

das sind grundlagen also sollte das ganz sicher in deinen schul-, aufgasben, bücher, stehen.

Liebe Grüße

 19.10.2015
 #2
avatar+14537 
0

Guten Morgen Gast 1 und Gast 2,

es geht auch etwas einfacher !

 

\(x*3=6\)         auf jeder Seite durch  3  dividieren !

 

\(\frac{x*3}{3}=\frac{6}{3}\)          mit  3  kürzen !

 

\(x=2\)

 

Gruß radix smiley !

 20.10.2015

25 Benutzer online

avatar
avatar
avatar