+0  
 
0
343
1
avatar

Lineare Gleichungen! 1= 2/3x (zwei drittel). das ergebnis sollte 1 1/2 sein... wie komme ich auf das ergebnis wenn ich 1 nicht mit 2/3 mutltiplizieren kann? oder wie ändere die rechnung bzw die zahl ich das sodass ich auf 1 1/2 komme?

 19.12.2016
bearbeitet von Gast  19.12.2016
bearbeitet von Gast  19.12.2016
 #1
avatar+8064 
0

Lineare Gleichungen! 1= 2/3x (zwei drittel). das ergebnis sollte 1 1/2 sein... wie komme ich auf das ergebnis wenn ich 1 nicht mit 2/3 mutltiplizieren kann? oder wie ändere die rechnung bzw die zahl ich das sodass ich auf 1 1/2 komme?

 

1= 2/3x      ⇒      \(1=\frac{2}{3x}\)                                 

 

\(1=\frac{2}{3x}\)                                        [ * x

 

\(x=\frac{2}{3}\)      wird nicht akzeptiert.

 

 

Schreibe deine Gleichung so:

 

1=(2/3)x      ⇒       \(1=\frac{2}{3}x\)          [ \(* \ \frac{3}{2}\) beidseits

 

                             \(x=\frac{3}{2}=1\frac{1}{2}\)

 

                                         laugh   !

 19.12.2016
bearbeitet von asinus  19.12.2016

14 Benutzer online

avatar
avatar
avatar