+0  
 
0
713
4
avatar

f(x)=-3,8*sin(2/8x-Pi)

 19.01.2016
 #1
avatar+12510 
0

Was genau möchtest Du wissen. Die Funktionsgleichung alleine reicht nicht.

 19.01.2016
 #2
avatar
0

bekomme ich da Nullstellen raus und wenn ja wieviele?

 19.01.2016
 #3
avatar+12510 
0

Du erhälst unendlich viele Nullstellen, weil die Sinusfunktion periodisch ist.

 19.01.2016
 #4
avatar+12510 
0


https://www.desmos.com/calculator

 

Hier kannst Du die Sinuskurve selbst zeichnen. Du musst links oben nur die Funktionsgleichung eingeben. f(x) nicht schreiben!

 20.01.2016

41 Benutzer online

avatar
avatar