+0  
 
0
144
1
avatar

kann man das kürzen ?:(x+1)**2-(x+1)/2

Ich bräuchte die Formel für mein Programmieren :)

 27.03.2021
 #1
avatar+2919 
0

Naja, "Kürzen" im Sinne von "einen Bruch kürzen" eher nicht, weil's ja kein Bruch ist.

Es gilt jedenfalls 

(x+1)**2-(x+1)/2 = (x+1)*(x+1-1/2) = (x+1)*(x+1/2) = (x+1)*(x+0,5)

Das sieht dann etwas kürzer und weniger kompliziert aus. Hilft das? :D

 27.03.2021

17 Benutzer online