+0  
 
0
104
1
avatar

Hinter drei Personen A, B und C stecken die Götter der Wahrheit, der Lüge und des Zufalls. Der Gott der Wahrheit antwortet stets mit der Wahrheit, der Gott der Lüge dagegen kennt nur die Lüge und der Gott des Zufalls antwortet beliebig entweder mit der Wahrheit oder mit einer Lüge. Ihre Aufgabe ist es, die Identitäten von A, B und C aufzudecken, indem Sie lediglich drei Ja/Nein-Fragen stellen. Jede Frage kann aber nur einem Gott gestellt werden. Zudem verstehen die Götter zwar Deutsch, sie werden Ihre Frage jedoch in ihrer eigenen Sprache beantworten, d. h. mit DA und BAL. Sie wissen dabei nicht, welche Antwort Ja und welche Nein bedeutet.

 

folgende Hinweise hinzu:

Sie können einem Gott mehrere Fragen stellen – oder einem Gott auch gar keine.

Welchem Gott Sie die zweite Frage stellen sollten, kann von der Antwort auf die erste Frage abhängen. Dasselbe gilt für die dritte Frage.

Die Antworten des Zufalls-Gottes können mit einem Münzwurf verglichen werden: Bei Kopf wird er die Wahrheit sagen, bei Zahl dagegen lügen

 

Könnt ihr das lösen? wink

 16.02.2021
 #1
avatar+2336 
0

In der Tat ein schwieriges Logikrätsel - vielleicht das schwierigste? ;)

 

Falls du tatsächlich die Antwort brauchst - hier findest du sie:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Das_schwierigste_Rätsel_der_Welt

 

Ich spoiler die Lösung hier mal nicht, damit die, die knobeln wollen, das noch tun können.

 

Und nachdem deine eigentliche Frage ja "Könnt ihr das lösen?" war: Nein :D Ich konnt's damals nicht, als ichs zum ersten Mal gesehen hab'. Heute hätte ichs wahrscheinlich hinbekommen, weil ich es ja schonmal gesehen habe.

 16.02.2021

23 Benutzer online

avatar
avatar