+0  
 
+1
199
4
avatar+20 

hallo ich bräuchte hilfe bei 2 aufgaben bitte 

 

die erste wäre:

Gegeben ist die funktion f(x)= 1/2x^2 -2,5x+2

 

Gesucht ist der Gesamtinhalt der Fläche zwischen dem graphen von fund der x-achse über dem Intervall (0;3)

 

Nr.2

 

Gesucht ist der Flächenihnhalt A der Fläche zwischen dem Graphen der Funktion f(x)=x^3 -1 und den beiden Koordinatenachsen die im 4.Quadraten liegen 

 

Wer extrem nett wenn mir jemand weiter helfenkönnte selbst bei nur einer aufgabe danke 

LG

Matheanfänger  04.03.2018
 #1
avatar+7318 
+1

Guten Morgen Matheanfänger!

 

Für heute Aufgabe Nr.1

Gegeben ist die Funktion f(x)= 1/2x^2 - 2,5x + 2

Gesucht ist der Gesamtinhalt der Fläche zwischen dem Graphen von f(x) und der x-Achse über dem Intervall (0;3)

 

Zuerst prüfen wir, ob die Funktion im Intervall (0;3) Nullstellen,

also Schnittstellen mit der x-Achse, hat.

\(0,5x^2 - 2,5x + 2=0\)

\(x = {-b \pm \sqrt{b^2-4ac} \over 2a}\\ x = {2,5 \pm \sqrt{6,25-4\cdot 0,5\cdot 2} \over 2\cdot 0,5}\\ x=\frac{2,5\pm \sqrt{2,25}}{1}\\ x_1=4\\ x_2=1\)

 

Im Intervall (0;3) finden wir die Nullstelle x2 = 1.

Deshalb berechnen wir die Flächen in den Bereichen (1;0) und (1;3) und addieren sie.

 

Flächen unter der x-Achse sind negativ, wenn in die positive x-Richtung integriert wird.

Flächen unter der x-Achse sind positiv, wenn in die negative x-Richtung integriert wird.

 

Jetzt ermitteln wir die Stammfunktion.

 

\(\color{BrickRed}f(x)=0,5x^2 - 2,5x + 2=0\\\color{blue} \left[A\right]_0^1 \\ =\int_{0}^{1} \! (0,5x^2 - 2,5x + 2) \, dx \\ =\left[\frac{x^3}{6}-1,25x^2+2x\right]_{0}^{1} \\ =(\frac{1}{6}-1,25+2)-(0)\\ =0,916\overline{6}\\\color{blue} =\frac{11}{12}\ Quadrateinheiten\)

 

\(\left[A\right]_3^1 \)

\(=\int_{3}^{1} \! (0,5x^2 - 2,5x + 2) \, dx \\ =\left[\frac{x^3}{6}-1,25x^2+2x\right]_{3}^{1} \\ =(\frac{1}{6}-1,25+2)-(4,5-11,25+6)\\ =(0,916\overline6)-(-0,75)\color{blue}=1,6\overline6\\ \color{blue}=1\frac{2}{3}\ Quadrateinheiten\)

 

\(\left[A\right]_0^1+\left[A\right]_3^1\\ \color{black} =\frac{11}{12}+\frac{5}{3}=\frac{31}{12}\\ =2\frac{7}{12}\ Quadrateinheiten\)

 

Die Summe der beiden Flächen zwischen dem Graphen der Funktion f(x)

und der x-Achse beträgt   \(\large 2\frac{7}{11}\ Quadrateinheiten\).

 

Das war es für heute. Der Rest kommt morgen.

 

Gruß von

laugh  !

asinus  05.03.2018
bearbeitet von asinus  05.03.2018
 #2
avatar+7318 
+1

Hallo, guten Morgen!

 

Nun zu

Nr.2

Gesucht ist der Flächeninhalt A der Fläche zwischen dem Graphen der Funktion \(f(x)=x^3-1\) und den beiden Koordinatenachsen, die im 4.Quadranten liegen.

Der 4. Quadrant wird begrenzt von der negativen y-Achse und der positiven x-Achse.

 

\(f(x)=x^3-1\) ist eine Parabel 3.Grades.

 

-1 zeigt an, dass der Graph bei -1 durch die y-Achse geht.

 

Bei 1 geht der Graph durch die x-Achse

weil:

\(f(x)=x^3-1=0\\ x^3=1\\ x= \sqrt[3]{1}\\ \color{blue}x=1\)

 

Die gesuchte Fläche A ist

 

\(A=\int_{0}^{1} \! (x^3-1) \, dx \\ A=| \frac{x^4}{4} -x|_0^1\\ A= (\frac{1}{4}-1)-(0)\)

 

\(\LARGE A=-\frac{3}{4}\)    \(Quadrateinheiten\)

Flächen unter der x-Achse sind negativ, wenn in die positive x-Richtung integriert wird.

Flächen unter der x-Achse sind positiv, wenn in die negative x-Richtung integriert wird.

 

Die Fläche zwischen den Koordinatenachsen und dem Graphen der Funktion \(f(x)=x^3-1\) 

im 4. Quadranten ist \(\frac{3}{4}\)  Quadrateinheiten groß.

 

Gruß

laugh  !

asinus  05.03.2018
bearbeitet von asinus  05.03.2018
bearbeitet von asinus  05.03.2018
 #3
avatar+9435 
+2

So sehen die Flächen aus:

laugh

Omi67  05.03.2018
 #4
avatar+20 
+1

wow danke für die erklärung 

schöne woche euch 

Matheanfänger  05.03.2018

19 Benutzer online

Neue Datenschutzerklärung

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website anonymisiert zu analysieren.

Bitte klicken Sie auf "Cookies und Datenschutzerklärung akzeptieren", wenn Sie mit dem Setzen der in unserer Datenschutzerklärung aufgeführten Cookies einverstanden sind und der Drittanbieter Google Adsense auf dieser Webseite nicht-personalisierte Anzeigen für Sie einbinden darf. Nach Einwilligung erhält der Anbieter Google Inc. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite.

Davon unberührt bleiben solche Cookies, die nicht einer Einwilligung bedürfen, weil diese zwingend für das Funktionieren dieser Webseite notwendig sind.

Weitere Informationen: Cookie Bestimmungen und Datenschutzerklärung.