+0  
 
+9
676
2
avatar

Ich habe ein Rechtwinkliges Dreieck,

welches die Werte: (zu alpha) (Rechnungweg: Satz des Pythagoras)

Hypothenuse: 40'678'905'557'642,8561m

Gegenkathete: 40'678'884'000'000 als Differenz hab ich erhalten: 21'557'642,8561 als ergebniss für die Ankathete,

da dieser wert aber eher nicht für das Dreieck als ankathete in frage kommt,

hab ich mich gewundert,

kann das ergebnis trotzdem stimmen?

Vielen Dank schonmal für die Antwort.

 28.10.2015

Beste Antwort 

 #1
avatar+14538 
+1

Guten Abend,

würdest du bitte deine Frage genauer und mit vernünftigen Zahlen formuliern !?

Informiere dich auch über den Satz des Pythagoras

 

:http://www.schulminator.com/mathematik/satz-des-pythagoras

 

Gruß radix smiley !

 28.10.2015
 #1
avatar+14538 
+1
Beste Antwort

Guten Abend,

würdest du bitte deine Frage genauer und mit vernünftigen Zahlen formuliern !?

Informiere dich auch über den Satz des Pythagoras

 

:http://www.schulminator.com/mathematik/satz-des-pythagoras

 

Gruß radix smiley !

radix 28.10.2015
 #2
avatar
+5

hallo radix,

die werte sind so enorm hoch weil es um

eine berechnung der Blickweite,

dafür braucht man große werte weil man das dreieck bildet,

indem man vom erdtkern aus geht und ...

deshalb so hohe werte,

das stimmt schon soweit radix

 28.10.2015

11 Benutzer online

avatar
avatar