+0  
 
0
571
2
avatar

smileyich habe 1 Liter 80% Salzsäure und möchte auf 100ml 30% verdünnen. wie viel Wasser muss ich zusetzen?

Guest 18.04.2016
 #1
avatar+14536 
0

Hallo !

ich habe 1 Liter 80% Salzsäure und möchte auf 100ml 30% verdünnen. wie viel Wasser muss ich zusetzen?

 

HCl :    m1 = 1000 ml     p1 = 80

H2O      x                        p2  = 0

30% HCl                         pm = 30

 

(m1 + x) * pm = m1 *  p1 + x * p2         (Mischungsformel !)

 

(1000+x) * 30 = 1000*80 + 0

30000 + 30 x = 80000           =>     30x = 50000  

                                                        x =  50000/30 = 1666.6666666666666667   ml

                                                        x  gerundet  1666,6 ml H2O

 

  Du musst so mischen:

1000 ml HCl (80%)    +  1666,7 ml  H2O  =   2666,7 ml  HCl  (30%)    oder:

 37,5  ml HCL (80%)  +      62,5 ml  H2O  =      100  ml   HCL (30%)

 

Probe:  37.5*80 = 3000       und   100*30 = 3000

 

Gruß radix smiley !

radix  18.04.2016
 #2
avatar+14536 
0

So ist deine Aufgabe noch etwas einfacher:

 

HCl  (80%)          p1 = 80      m1 = x

H2O                    p2 =  0       m2 = 100 - x

HCl  (30%)          pm = 30

 

\(100*30=80*x\)

 

\(x=37,5\)

 

Antwort:  Man  nehme  37,5 ml  HCl (80%),  gebe  62,5  ml H2O hinzu  und du erhältst 100 ml HCl (30%) !

 

ACHTUNG :  Erst das Wasser , dann die Säure !

MERKE :      Gib niemals Wasser in die Säure, denn dann geschieht das Ungeheure !

 

                     Überhitzung und Spritzgefahr, besonders bei Schwefelsäure  \(H_{2}SO_{4}\)   !!

 

Gruß radix smiley !

radix  18.04.2016

9 Benutzer online

avatar
avatar

Neue Datenschutzerklärung

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website anonymisiert zu analysieren.

Bitte klicken Sie auf "Cookies und Datenschutzerklärung akzeptieren", wenn Sie mit dem Setzen der in unserer Datenschutzerklärung aufgeführten Cookies einverstanden sind und der Drittanbieter Google Adsense auf dieser Webseite nicht-personalisierte Anzeigen für Sie einbinden darf. Nach Einwilligung erhält der Anbieter Google Inc. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite.

Davon unberührt bleiben solche Cookies, die nicht einer Einwilligung bedürfen, weil diese zwingend für das Funktionieren dieser Webseite notwendig sind.

Weitere Informationen: Cookie Bestimmungen und Datenschutzerklärung.