+0  
 
0
94
1
avatar

Was bedeutet ln(), zb ln(8)

 17.03.2021
bearbeitet von Gast  17.03.2021
 #1
avatar+2171 
0

Ganz allgemein ist x=loga(b) definert durch die Gleichung ax=b. Der Logarithmus ist sozusagen das Lösungswerkzeug für Exponentialgleichungen, so wie Wurzelziehen quadratische Gleichungen löst. Der ln(.) ist der Logarithmus zur Basis e (Euler-Zahl, 2,718 ca.).

Beispielsweise ist ln(8)=loge(8) = 2,08, denn e2,08=8

 17.03.2021

15 Benutzer online

avatar