+0  
 
0
155
3
avatar

Ich brauche Hilfe bei dieser Aufgabe.

 

Ein Reißnagel landet in 60% der Fälle auf dem Kopf. Er wird sechsmal geworfen. Bestimmen Sie die Wahrscheinlichkeitsverteilung für die Anzahl der "kopflagen" mit einem Baumdiagramm und mit der Binomalverteilung. 
Zeichnen sie ein Histogramm und markieren sie die Wahrscheinlichkeit für 

"genau zweimal Kopflage" 

"höchstens zweimal Kopflage"

"mindestens dreimal Kopflage" 

"mindestens fünfmal Kopflage" 

"mindestens zweimal und höchstens viermal Kopflage" 

 15.04.2020

Beste Antwort 

 #2
avatar
0

Vielen Dank, Sie haben mir dabei geholfen, dass ich meine Fehler korrigiere! 

 16.04.2020
 #1
avatar+12335 
+2

Die Wahrscheinlichkeiten mit dem Baumdiagramm zu bestimmen ist der mühsam. Rot ist Kopf und blau ist Spitze. Du musst 64 Pfade durchschauen.

 

Für a) gilt: Du musst die Anzahl der Pfade bestimmen, in denen 2-mal rot und 4-mal blau vorkommt , und dann mit dem Produkt der Wahrscheinlichkeiten multiplizieren. Es sind 15 Pfade

 P(x=2)15*0,6*0,4*0,4*0,6*0,4*0,4=15*0,62*0,44

Den Baum kannst du rauskopieren. Den Rest auch. (Mit der rechten Maustasta anklicken)

 

 

laugh

 16.04.2020
bearbeitet von Omi67  16.04.2020
bearbeitet von Omi67  16.04.2020
bearbeitet von Omi67  16.04.2020
bearbeitet von Omi67  16.04.2020
 #2
avatar
0
Beste Antwort

Vielen Dank, Sie haben mir dabei geholfen, dass ich meine Fehler korrigiere! 

Gast 16.04.2020
 #3
avatar+12335 
+1

Es war auch eine Menge Arbeit - alleine das Baumdiagramm zu zeichnen. Ich hoffe, dass du alles verstanden hast.

Ich freue mich, dass du geantwortest hast. Das kommt nur leider viel zu selten vor.

Solltest du sonst noch Fragen haben, werde ich mich bemühen, diese zu beantworten

laugh

 16.04.2020

5 Benutzer online

avatar