+0  
 
0
667
1
avatar

Hi, stehe iwie auf dem Schlauch. Wie berechnet man solch eine Gleichung bzw. Funktion: "X=f(Y,Z/P)"?

 28.08.2015
 #1
avatar+14538 
0

Hallo Anonymous !

Hat deine etwas komplizierte Frage mit  partiellen Ableitungen  zu tun ?

Könntest du ein Beispiel geben ?

http://www.centerofmath.org/mc_pdf/sec2_1.pdf

https://answers.yahoo.com/question/index?qid=20111109110809AA6YxTn

Sieh dir mal den Link an. Könnte er dir weiter helfen ?

Gruß radix !

 29.08.2015

12 Benutzer online