+0  
 
+1
496
1
avatar

Ein neues AIDS-Medikament verlängert die Lebenserwartung von 75% aller damit behandelten Kranken. In einer Klinik werden 4 Patienten mit dem Medikament behandelt. Bestimmen sie die Wahrscheinlichkeit für das Ereignis, dass höchstens zwei Patienten auf die Gabe des Medikaments positiv reagieren. Danke für die Hilfe! :)

 07.06.2018
 #1
avatar
+2

Da muss man die Bernoulli-Formel verwenden: X = Anzahl der Personen, bei denen das Mittel positiv wirkt ; n = 4 ; p = 0,75

\(p(X\leq2) = \sum_{i=0}^{2}\binom{4}{i}*0.75^i*{0.25}^{4-i} \approx 0.2617 \)

In ca. 26.17% der Fälle, schlägt das mittel bei 2 oder weniger Patienten an.

Viele Grüße smiley

 18.06.2018

3 Benutzer online