+0  
 
0
96
1
avatar

hey ich hab ein problem 

ich hab in der Deutsch-Arbeit 71 punkte von 100 und 22 Fehler  und in der Arbeit hätte ich ohne die Fehler eigentlich eine 3 aber jtzt habe ich mit fehlern eine 4+ und er hat gesagt mein fehlerquotient ist 8,5 ,ich hab aber was anderes raus 6,14 und ich habe 358 Wörter und wenn ich recht habe ändert sich dann meine Note bitte schell bescheid geben 

dankeee

 17.03.2022
 #1
avatar+3598 
+1

Wenn der Fehlerquotient einfach gleich Anzahl der Fehler durch Anzahl der Wörter ist hast du zumindest mehr recht als dein Lehrer, ja. 22/358=0,0614 = 6,14%. Wenn die Deutsch-Lehrer da generell das Prozentzeichen einfach weglassen hast du sogar ganz recht.

 

Kann natürlich sein dass bei deinem Lehrer der Fehlerquotient einfach anders definiert ist oder er da noch andere Fehler reinzählt. Das musst du dann mit deinem Lehrer persönlich klären - irgendwie ist er ja zu seinem Ergebnis gekommen.

 17.03.2022
bearbeitet von Probolobo  17.03.2022

22 Benutzer online

avatar
avatar